* Willkommen zu meiner neuen Rubrik #Favoriten. Hier möchte ich jeden Monat ein paar Produkte vorstellen, die mich besonders positiv überrascht haben oder die ich einfach sehr oft verwende. Das können Lebensmittel, Kleidungsstücke, Fitness Gadgets oder Beauty Produkte sein. Für Abwechslung ist also auf jeden Fall gesorgt! Und bevor ich groß ausschweife, fange ich am Besten gleich an.

# Verival Porridge

Haferflocken gehören eigentlich nicht zu meinen Standard-Lebensmitteln. Jetzt im Oktober haben aber die Crossfit Open angefangen (ein int. Crossfit Wettkampf für alle Leistungslevels) und ich habe mir eingebildet, etwas mehr Energie zu brauchen. Es gibt also jeden Freitag und Montag (die Tage, an denen ich die Workouts mache) eine große Portion Porridge zum Frühstück. Außerdem passt das Porridge perfekt zu meinem #veganmonday. Ich wüsste auch nicht, was ich sonst veganes frühstücken sollte… (Ideen eurerseits sind herzlich Willkommen). Wieso von Verival? Ich finde die Mischungen sehr lecker und abwechslungsreicher als immer nur reine Oats. Außerdem gibt es viele glutenfreie Varianten <3

# Powerbank

In den letzten Wochen war ich beruflich auf vielen Events. Das bedeutet, mein Handy ist ununterbrochen in Benutzung: ich muss viele Videos und Fotos machen, die Inhalte bearbeiten und dann möglichst schnell online stellen. Ohne Powerbank wäre ich da ziemlich aufgeschmissen. Meine ist von Ideal of Sweden und nicht nur klein und handlich sondern auch recht hübsch anzusehen 🙂

# Barilla Linsennudeln

Seit ich mit dem #veganmonday angefangen habe, bin ich ständig auf der Suche nach guten pflanzlichen Eiweißquellen. Die Linsennudeln von Barilla haben 25g Eiweiß auf 100g und schmecken auch richtig gut. Sie sind zudem glutenfrei und ohne Getreide – also eine perfekte Alternative zu normalen Nudeln, wenn man, wie ich, auf Getreide und Weißmehl weitestgehend verzichten möchte.

# Handy Ladestation

Dieses kleine Ding, das wie ein Untersetzer aussieht, lädt das Handy ohne Kabelverbindung, einfach indem man es darauf legt. Ziemlich praktisch, da es bei uns sonst immer Streit am Schreibtisch gibt, wer jetzt nun das Ladekabel von wem benutzt… Mein Ladegerät ist ebenfalls von Ideal of Sweden über handyhuellen.de, wo man auch personalisierte Handyhüllen gestalten kann (vielleicht eine Idee für Weihnachten).

*dieser Beitrag enthält Pr-Samples / unbezahlte Werbung