Werbung / In diesem Beitrag möchte ich euch meine Inspiration für gesundes Essen vorstellen. Es ist nicht immer leicht, ständig neue Ideen zu entwickeln und etwas anderes zu kochen, aber das werdet ihr sicherlich selber wissen 😉 Mit der Zeit habe ich natürlich gewisse „Standardgerichte“ entwickelt, die es wöchentlich gibt, aber mindestens ein Mal pro Woche mache ich etwas neues – entweder selber ausgedacht oder ich lasse mich von anderen inspirieren. Wer diese „anderen“ sind, zeige ich euch jetzt.

Der MEIN HOFER Blog

Wer mir schon länger kennt weiß, dass HOFER einer meiner längsten Kooperationspartner ist. Ich darf nicht nur immer wieder gemeinsame Projekte auf meinen Kanälen verwirklichen, sondern schreibe auch regelmäßig Artikel über Ernährung & Fitness, die dann auf dem HOFER Blog -„MEIN HOFER„- erscheinen. Ein paar meiner letzten Artikel waren z.B.:

Drei Frühstücksideen für Sportler

10 Gründe um heute mit dem Sport anzufangen

Wie finde ich eine regelmäßige Sportroutine?

Abgesehen von mir wird der MEIN HOFER Blog natürlich auch von anderen BloggerInnen & DiätologInnen bespielt, wie z.B. von meinen lieben Kolleginnen Nora & Trixi. Es gibt dort fast täglich neue Beiträge zu den Themen Ernährung, Fitness, DIY, Basteln, Familie & Kinder. Diese Mischung ist sehr interessant und ich verbringe dort immer viel mehr Zeit, als ich mir eigentlich vornehme *upsi*

Mein Favorit: Kürbis Porridge mit karamellisierter Banane (hier)
Auf meiner To Try Liste: Rote Rüben Pizza (hier)

Blogs

In der Onlinewelt gibt es unendlich viele kostenlose Inspirationsquellen für leckere Rezepte. Auf Instagram speichere ich immer wieder Rezepte ab oder mache Screenshots. Pinterest nutze ich lustigerweise gar nicht – aber ich habe mir sagen lassen, dass dort auch die Hölle los ist 😉 Es gibt dafür zwei Blogs, die ich regelmäßig besuche:

The Merrymaker Sisters
Sind zwei Schwestern aus Australien die anfangs nur Paleo Rezepte geteilt haben. Inzwischen widmen sie sich auch anderen Ernährungsformen – z.B. glutenfrei, laktosefrei, ohne Histamine, no added sugar, usw… Ich stöbere dort vor allem in der Sweets Kategorie.
Mein Favorit: Karottenkuchen ohne Getreide
Auf meiner To Try Liste: Apple Tea Cake (hier)

Deliciouslly Ella
ist auch durch ihre Kochbücher bekannt. Ich bin derweil aber nur ein Online Fan. Ihr Motto: make vegetables cool – und danach suche ich auch bei ihr: Ideen für Hauptmahlzeiten bzw. Beilagen für unsere Steaks *grins*
Mein Favorit: Süßkartoffel Shepherd´s Pie
Auf meiner To Try Liste: Kohlsprossen mit Mandelpesto (hier)

Kochbücher

Auch die klassischen Kochbücher geben eine gute Inspiration für gesundes Essen. Ich besitze über 20 verschiedene Kochbücher und verwende sie viel zu selten. Nichts desto trotz habe ich drei Favoriten, die ich öfter als alle andere in Hand nehme:

15 Minuten Küche von Jamie Oliver
Weil jede moderne Küche mindestens ein Jamie Oliver Kochbuch haben muss, oder? Ich mag seinen Stil weil er mediterran angehaucht ist und das Optische für ihn nur an dritter Stelle kommt (nach Geschmack und Zubereitung).
Mein Favorit: gegrilltes Steak mit Ratatouille & Safranreis
Auf meiner To Try Liste: Lammhackbällchen mit Salatmix & Joghurt

Paleo Power for Life von Nico Richter
Ein Klassiker in der Paleo Küche, mit vielen Rezeptideen und allen wichtigen Infos rund um die Paleo Ernährung. Dieses Buch hat mir einige grundlegende Dinge beigebracht und obwohl ich nicht mehr strikt Paleo esse, koche ich immer wieder gerne etwas daraus.
Mein Favorit: Lachs & Zucchini Röllchen
Auf meiner To Try Liste: Ananas Burger

Die Portugiesische Küche von Rita de Oliveira
Was wäre ich für eine Portugiesin ohne mindestens heimisches Kochbuch zu besitzen… Dieses hier mag ich wirklich besonders gerne, da alle meine liebsten Gerichte aus der Kindheit darin vorkommen. Das Buch hat viele Bilder aus dem Land, witzige Zeichnungen und verrät viele kleine Tricks, um mit bestimmten Lebensmitteln besser umzugehen. Ahja, das Buch ist übrigens auf Deutsch 😉
Mein Favorit: Tintenfisch Salat
Auf meiner To Try Liste: Pastel de Nata
(kaum zu glauben, dass ich das wirklich noch nicht selber probiert habe)


*in Zusammenarbeit mit HOFER