Seite auswählen

Die liebe Trixi von Amigaprincess hat mich auf Instagram gebeten, 10 Fakten über mich preis zu geben. Ich dachte mir, ich mache daraus wieder einen Fun Fact Friday. Ich wünsche euch viel Spaß dabei und fange auch direkt mit dem Schlimmsten an 🙂

1. Ich kann kein Fahrrad fahren

Ich bin in Lissabon aufgewachsen und dort ist es einfach nicht so üblich (wie hier und in Deutschland), dass Kinder alleine mit dem Rad in die Schule fahren. Es gibt in der Stadt auch keine durchgehenden Fahrradwege. Alle 4 Versuche als Erwachsener Fahrrad fahren zu lernen sind bisher gescheitert.

2. Ich habe allg. kein Gleichgewicht in der Natur

Wandern, Klettern, Parcours und selbst steinige Seen sind nicht meine besten Freunde. Ich bin ein richtiges Stadtkind und kann mich in solchen Situationen meistens überhaupt nicht vom Fleck bewegen.

3. Ich habe mir vor ein paar Jahren selber einen Pony geschnitten

Ponys waren gerade wieder in, ich war 17, alleine zuhause und hatte gerade Langeweile. Zick zack Haare ab. Nach 2 Tagen wollte ich den Pony wieder wachsen lassen.

4. Ich schlafe immer mit Socken

Egal ob es -5 oder +34 Grad hat – ich schlafe immer mit Socken. Wenn nicht, wache ich in der Nacht auf weil es mir kalt ist oder ich muss ungewöhnlich oft für kleine Mädchen.

5. Ich bin ein Schokoholic

Ich kann ein normal großes Glas Nutella auf einmal aufessen – ohne Brot. Einmal in der Prüfungsphase an der Uni habe ich mich 3 Tage lang nur von Kinderriegel & co ernährt. Meine ehemalige Mitbewohnerin kann es bestätigen.

6. Ich habe Kreisverkehre gehasst

Nachdem ich den Führerschein gemacht habe, bin ich nur mit dem Automatik Auto meiner Eltern gefahren. Als ich wieder schalten musste, waren Kreisverkehre die Hölle für mich. Ich hatte panische Angst vor dem Bremsen, Kuppeln, Stehen bleiben, Warten, wieder schalten und los fahren. Manchmal bin ich einfach weiter gefahren, wie wenn es nichts wäre – was meine Mitfahrer in Todesangst versetzt hat. Inzwischen kann ich sehr gut Auto fahren, auch einparken.

7. Meine erste Deutsch Klausur habe ich auf englisch geschrieben

Ich bin mit 14 nach Deutschland ausgewandert und gleich ins Gymnasium gegangen. Die Schule und die Lehrer waren wirklich zuvorkommend und verständnisvoll. Meine erste Klausur im Fach Deutsch drehte sich um einen Buch und ich durfte sie auf englisch schreiben, weil ich es besser beherrscht habe als Deutsch. Es wurde nur der Inhalt der Klausur bewertet, und ob ich das Buch verstanden hatte (welches ich allerdings auf Deutsch lesen musste). Ich hatte eine 3+ und war äußerst zufrieden.

8. Meine Blase weiß, wann ich zuhause bin

Kennt ihr diesen Moment, wenn ihr unten an der Haustür den Schlüssel ins Schlüsselloch steckt und von einer Sekunde auf die andere müsst ihr so dringend aufs WC, dass ihr euch fast anpinkelt? Das passiert mir wirklich oft. Zum Glück ist unsere Toilette gleich neben der Eingangstür.

9. Ich liebe es Pickel auszudrücken

Ich liebe es Pickel auszudrücken oder Haare an komische Stellen mit der Pinzette zu entfernen. Es befriedigt mich einfach und ich weiß nicht wieso.

10. Ich kann keine Tabletten schlucken

Viele Ärzte und Apotheker sind an mir gescheitert und viel Wasser habe ich schon bei dem Versuch getrunken, eine Tablette zu schlucken. Glaubt mir, ich habe schon alle Tricks ausprobiert, die es gibt, aber es funktioniert einfach nicht.